Tel. 0 99 72 - 903206
info@urlaub-waldmuenchen.de

Bayerischer Wald

 

 

Joska Kristall - Kristallwelten in Bodenmais/Bayerischer Wald

 

 

JOSKA Kristall - GLAS in Bodenmais / Bayr. Wald

Bereits vor sieben Jahrhunderten wurde in Bodenmais Bayr. Wald Glas hergestellt. Aus einem kleinen Glasveredelungsbetrieb entwickelte sich das traditionsreiche Familienunternehmen JOSKA Kristall zu einem der führenden Glasherstellungsbetriebe an der Glasstraße im Bayerischen Wald.

Joska Kristall Bodenmais Sehenswürdigkeit Bayerischer WaldGläserne Joska Kristall Erlebniswelt

JOSKA Kristall bietet in Bodenmais eine funkelnde Erlebniswelt und ist mit fast einer Million Besuchern eines der Top-Ausflugsziele in Bayern. Glasbläser demonstrieren am Schmelzofen in der Glashütte die Herstellung nach handwerklicher Tradition und wer Lust hat, der kann sich eine eigene Glaskugel blasen. Darüber hinaus können die Besucher auch bei den Veredelungstechniken, wie Schleifen, Gravieren oder Bemalen den Glaskünstlern über die Schulter schauen. Immer wieder gibt es neue Attraktionen zu bestaunen, wie z.B. den Kristallgarten mit vielen Kunstobjekten, Glasblumen oder überdimensionale, gläserne Mikadostäbe.

Glashütte Bodenmais Bayerwald Joska KristallExklusive Geschenkideen aus Glas aus der Region Bayerwald

Die Erlebniswelt präsentiert auf einer Fläche von mehr als 70.000 Quadratmetern „Glas in Vollendung“ – und das von vielfältigen Geschenkideen im Haus der Jahreszeiten, über Gebrauchsglas, Trinkgläser, Vasen, Schalen, edle Kronleuchter  bis hin zum hochwertigen Künstlerunikat. Hier wird Einkaufen zum Erlebnis. Das vielfältige und exklusive Angebot wird gekrönt durch Hersteller-Preise.

Das ganze Jahr über laden interessante Ausstellungen und Sonderveranstaltungen zu einem Besuch bei JOSKA Kristall ein.

Glas Kristallwelt Joska in Bodenmais Bayr. WaldGläserne Pokale aus der Glashütte von Joska Kristall

Einst war es nur Siegern gestattet, aus den Kelchen der Könige zu trinken. Heute sind es die Pokale aus Glas von JOSKA Kristall, die Höchstleistungen bezeugen. JOSKA ist der weltweit führende Hersteller von Siegerpokale. Der Wille zur Leistung und die Freude am Perfektionismus machten JOSKA zum wichtigsten Partner hochkarätiger Sportereignisse. Die Fähigkeiten der Glaskünstler ermöglichen individuelle Anfertigungen für jeden Anspruch. Viele prominente Persönlichkeiten wie Michael Schumacher, Franz Beckenbauer oder Arnold Schwarzenegger besitzen bereits eine oder mehrere der hochwertigen JOSKA-Glaspokale. In der Kristall-Galeria sind die bedeutendsten Pokale ausgestellt.

Kristall-Restaurant mit kulinarischen Köstlichkeiten der regionalen Küche

Das architektonisch außergewöhnliche „Kristall-Restaurant“ lädt mit frisch zubereiteten kulinarischen Köstlichkeiten aus der regionalen Küche zu einer Pause ein. Von Mai bis Oktober spielt im ersten König-Ludwig-Biergarten Deutschlands zünftige bayerische Musik auf.

 

 

Anfahrtsbeschreibung zu Joska Kristall Bayr. Wald

Anfahrts-Beschreibung Bayr. Wald Karte Bodenmais Josko KristallKontakt und Adresse

JOSKA Kristall GmbH & Co.KG
Am Moosbach 1
94249 Bodenmais / Bayer. Wald
Tel. 09924-7790
Fax 09924-1796
E-Mail: verkauf@joska.com

Auskünfte erhalten Sie direkt bei den zuständigen Verkehrsämtern der Tourist - Information bzw. Tourismus-Information Bodenmais Bayerwald

 

 

Josko Kristall Besucher Bodenmais Bayer. WaldÖffnungszeiten ganzjährig:

Montag – Freitag 9.15 – 18.00 Uhr
Samstag 9.15 – 17.00 Uhr

Von Mai bis Oktober auch an Sonntagen und Feiertagen
von 10.00 – 16.00 Uhr geöffnet

Eintritt frei!

Weitere Infos bei Wikipedia: de.wikipedia.org/wiki/Bodenmais oder: Fremdenverkehrsamt Bodenmais

 

 

V.i.S.d.P. - Verantwortlich für Texte, Bilder und Grafiken: PUTZWERBUNG Tourismus-Marketing Bayerwald Bei Änderungswünschen zum Inhalt wenden Sie sich direkt an die Touristikwerbung des Bayerwaldes. Wir können keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts übernehmen (Red.

 

 

Feizeitgestaltung in Waldmünchen

Rund um Waldmünchen gibt es einiges zu erleben. Ob mit Familie oder alleine, der Urlaub in dieser Region wird mit Sicherheit nicht langweilig. Ob an heißen Tagen ein Badetag an einem See, oder ein Theaterstück zur Freilichtspielzeit am Abend hier gibt es viel zu erleben.


Sommerurlaub in Waldmünchen

Angelparadies Perlsee und Silbersee

Die beiden Seen bieten ein herrliches Paradies für Angeler. Die Seen werden jährlich mit einer großen Anzahl von Forellen, Hechten, Karpfen und Schleien besetzt. Hier wird dem Angler die Möglichkeit gegeben einen aufregenden Angeltag zu erleben. Die Seen bieten einen herrlichen Bestand an Hechten, die in diesen Gewässern zu imposanten Größen heranwachsen.

Sommerurlaub in Waldmünchen Familienurlaub in Waldmünchen Angelurlaub in Waldmünchen

Hochseilpark Waldmünchen

Freizeiteinrichtungen in WaldmünchenNicht weit vom Perlsee befindet sich der Hochseilpark von Waldmünchen. Die Stationen wurden sehr harmonisch in die Bewaldung integriert. Auf ca. 40 Stationen die sich in Höhen von 3 – 14 m befinden, kann jeder an seine eigene Grenze gehen. Bevor man sich in die luftige Höhe begeben darf muss man an einer Einweisung teilnehmen um sich mit den Sicherungseinrichtungen vertraut zu machen

Wandern, Nordic-Walking und Mountain-Biken

Aktivurlaub in WaldmünchenDie gut beschilderten Wanderwege rund um Waldmünchen geben Zeit für ausgelassene Spaziergänge durch die Natur. Nordic-Walking Strecken finden Sie in den Orten Waldmünchen, Rötz, Tiefenbach/Treffelstein da es sich teilweise um Grenzüberschreitende Strecken handelt sind dies zweisprachig beschildert. Schautafeln informieren den Walker über den Verlauf der Strecke.
Radler kommen in Waldmünchen auch voll auf Ihre Kosten. Zahlreiche Radwege sind in Waldmünchen angelegt worden. Der Schwarzachtal Radweg läuft direkt durch Waldmünchen.

Winterurlaub in Waldmünchen

Winterurlaub in WaldmünchenNicht nur im Sommer hat Waldmünchen seine Reize. Auch im Winter hat Waldmünchen ein gutes Freizeitangebot. Die Langlaufloipen um Waldmünchen sind für alle Sportler geeignet.
Ob Anfänger oder der Profi auf den Brettln jeder findet die richtige Strecke für sich. Das Skigebiet